Pressemeldungen

Fahrgastverband PRO BAHN begrüßt Schließung der Taktlücken im Fernverkehr auf der Bahnstrecke Hamburg – Berlin

28. Januar 2022

Gemeinsame Medienmitteilung der PRO BAHN-Landesverbände Schleswig-Holstein/ Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern Nachdem Flixtrain im Jahresfahrplan 2022 im Fernverkehr auf der Bahnstrecke Hamburg – Berlin von DB Netz 2 von DB Fernverkehr beantragte Fahrplan-Trassen zugesprochen bekommen und entschieden hat, diese 2 Fahrplan-Trassen bis zum 06. April nur freitags bis sonntags zu nutzen, wird DB Fernverkehr zunächst im Zeitraum […]



Fahrplan für klimaschonende Verkehrspolitik in Mecklenburg-Vorpommern (M-V) vorgestellt: Verdoppelung der Fahrgäste in Bahnen und Bussen als Lösung!

15. Oktober 2021

Angesichts der unerledigten Hausaufgaben der bisherigen Landesregierung in Schwerin und dem insbesondere im Verkehrssektor bestehenden akuten Handlungsbedarf haben der VCD Nordost und PRO BAHN M-V ein Aktionsprogramm für Klimaschutz und nachhaltige Mobilität vorgelegt. Hauptforderung der beiden Vereine ist die Verdoppelung der Fahrgastzahlen in Bahnen und Bussen bis zum Jahre 2030. Ein wesentlicher Beitrag soll dabei […]



Fahrgastverband PRO BAHN fordert: Schon jetzt an die Bahn über die Karniner Brücke denken

9. August 2021

Der Fahrgastverband PRO BAHN begrüßt, dass nun endlich Bewegung in den Wiederaufbau der Eisenbahnstrecke über Karnin auf die Insel Usedom kommt. Mit dieser Verbindung würde sich die Fahrzeit von Berlin ins Seebad Heringsdorf nahezu halbieren: Von rund 4 auf rund 2 Stunden. Damit wird es dann für Berliner sehr viel attraktiver die Bahn statt den […]



Neues AzubiTicket M-V für Mobilitätsbedürfnisse oft nicht geeignet

1. Februar 2021

Aus Sicht des PRO BAHN Landesverbandes in Mecklenburg-Vorpommern ist der heutige Start des AzubiTickets M-V zwar ein lukratives Preisangebot an Auszubildende, Freiwilligendienstleistende sowie Beamtenanwärtern der Laufbahngruppe I. „Vielen Anspruchsberechtigten nützt das neue Ticketangebot der Schweriner Landesregierung jedoch nichts, weil die Wege zur Berufsschule mit öffentlichen Verkehrsmitteln in Mecklenburg-Vorpommern in vielen Fällen mit erheblichen Zeitaufwand verbunden […]



Parkplätze am Rostocker Hauptbahnhof den Bahnreisenden nicht entziehen

12. März 2020

In der Vergangenheit haben sich mehrfach Bahnnutzer beim Fahrgastverband PRO BAHN darüber beschwert, dass ihr Pkw vom Park&Ride-Parkplatz am Albrecht-Kossel-Platz vorm Rostocker Hauptbahnhof abgeschleppt wurde, während sie mit der Bahn unterwegs waren und das obwohl sie einen gültigen Parkschein erwerben konnten. Sie sollten darüber hinaus nun auch noch ein Bußgeld und eine Rechnung für den […]



Halbstundentakt Rostock – Bad Doberan in Gefahr

2. März 2020

Vom kommenden Mittwoch, dem 04.03., bis 22.03. haben die Fahrgäste in Mecklenburg-Vorpommern (M-V) wieder die Möglichkeit im Rahmen einer Bürgerbeteiligung zu den Fahrplanentwürfen des Bahnregionalverkehrs zum Fahrplan 2021 im nächsten Jahr eine Stellungnahme abzugeben. Für Pendler und Urlauber zwischen Rostock und Bad Doberan fahren die Regionalbahnen (RB11 / RB12) derzeit in der Hauptverkehrszeit Montag – […]



Südbahn-Erhalt – Ein Erfolg für die Region

19. November 2019

(pbmv) Die gestrige Verkündung, dass die Stilllegung der Mecklenburgischen Südbahn zwischen Parchim und Malchow als auch für die Strecke Plau am See – Priemerburg abgewendet wurde, hat der Fahrgastverband PRO BAHN in Mecklenburg-Vorpommern mit Erleichterung aufgenommen. „Aus Fahrgastsicht wäre im Zusammenhang mit dem Erhalt der Strecken sicherlich mehr zu erwarten gewesen, wie z.B. die Wiedereinführung […]



Schnelle Bahnverbindung Stettin – Neubrandenburg – Teterow – Güstrow – Rostock für Pendler gefordert

14. November 2019

Der Fahrgastverband PRO BAHN in Mecklenburg-Vorpommern begrüßt die Forderung des CDU-Bundestagsabgeordneten Eckhardt Rehberg für eine direkte Bahnverbindung von Stettin über Neubrandenburg, Stavenhagen, Malchin und Teterow nach Rostock. „Denn die derzeitigen Planungen der Schweriner Landesregierung sehen für die Bahnstrecke Stettin – Pasewalk – Neubrandenburg – Güstrow – Bützow – Lübeck keine Verbesserung der Attraktivität des zukünftigen […]



Fahrgastverband PRO BAHN fordert Ausschreibung der Verkehrsleistungen auf der Regionalexpress-Linie 1 Hamburg – Büchen – Schwerin – Rostock

28. August 2019

Die PRO BAHN-Landesverbände Schleswig-Holstein/ Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern fordern den Hamburger Verkehrsverbund (HVV), die NAH.SH und die Verkehrsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern (VMV) auf, die Verkehrsleistungen auf der Regionalexpress-Linie 1 Hamburg – Büchen – Schwerin – Rostock ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2019 übergangsweise für 4 Jahre zu vergeben und die Verkehrsleistungen für die Zeit ab dem Fahrplanwechsel im […]



Rettung für Mecklenburgische Südbahn ist möglich

20. Mai 2019

(pbmv) Anlässlich der heutigen Demonstration vor der Schweriner Staatskanzlei, bei der sich erneut Befürworter für den Erhalt der Mecklenburgischen Südbahn Parchim – Malchow und Plau am See – Güstrow einsetzen, plädiert der Fahrgastverband PRO BAHN in Mecklenburg-Vorpommern dafür, dass die Landkreise Ludwigslust-Parchim und Mecklenburgische Seenplatte einen Antrag beim Schweriner Verkehrsministerium zur Übernahme des Schienenpersonennahverkehrs (SPNV) […]